Lars-Michael KahlIm Mai 2017 habe ich einen Vortrag von dem bekannten TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer auf dem Pfizer Patienten Dialog in Berlin gehört. Dr. Wimmer sagte, wenn Sie die Patienten erreichen möchten, gehen Sie ins Interne. Damals war ich noch skeptisch gegenüber dieser Aussage. Was Anfangs mit gerade mal 30 Mitgliedern im Social-Media Netzwerk Facebook begann, ist heute zu einer sehr aktiven Glaukom Online Selbsthilfe Gruppe mit über 1.400 Mitgliedern gewachsen und es werden täglich mehr.

Das dies ein Schritt in die richtige Richtung war, hat sich bei Beginn der Corona Pandemie gezeigt, Präsenz Treffen waren nicht mehr möglich und Online geht das alles ohne Abstands- und Maskenregeln. Mit dieser digitalen Selbsthilfegruppe füllen wir die Lücke mit der Aufklärung über die Erkrankung zwischen Augenarzt und Patient. Den Augenärzten ist es zeitlich nicht möglich ihren Patienten die Krankheit bis ins kleinste Detail zu erklären. 

Unterstützt werde ich bei der Gruppe durch 5 Moderatoren und für die fachärztlichen Fragestellung durch eine Augenärztin aus Halberstadt.

Die Gruppe ist ein reines Freizeitprojekt. Wir selbst sind allesamt langjährig mit der Augenerkrankung Glaukom oder auch der Grüne Star genannt vertraut und möchten unser erarbeitetes Wissen an andere Patienten und Angehörige weiter geben.

Die Gruppe findet man bei Facebook unter Glaukom Grüner Star digitale Selbsthilfe

Um am Gruppenaustausch teilzunehmen ist ein Benutzerkonto bei Facebook erforderlich.